Der Prius Plug-in Hybrid

Der neue Prius Plug-in Hybrid

Der neue Prius Plug-in Hybrid basiert auf dem millionenfach bewährten Prius, der seit über 15 Jahren Kunden weltweit mit seiner Effizienz und Zuverlässigkeit begeistert. Der Prius Plug-in Hybrid erweitert den Toyota Vollhybrid-Antrieb mit einer größeren Batterie, die an jeder 220V-Steckdose in nur ca. 90 Minuten aufgeladen werden kann, und legt damit Strecken von bis zu 25 km rein elektrisch zurück.

Mehr zu diesem Thema

GR Yaris erstmals mit Wasserstoffmotor GR Yaris erstmals mit Wasserstoffmotor Der kleine Modellathlet fährt als Studie nun mit einem experimentellen, wasserstoffbetriebenen Verbrennungsmotor vor. Dadurch ist das Konzeptfahrzeug nahezu emissionsfrei unterwegs. Toyota Proace ist bester Firmenwagen des Jahres 2021 Toyota Proace ist bester Firmenwagen des Jahres 2021 Vielseitiger Transporter verteidigt Klassensieg. Bei der gleichnamigen Leserwahl der „Auto Bild“ gewinnt die vielseitige Baureihe erneut die Importwertung in der „Transporter“-Klasse und verteidigt damit ihren Vorjahrestitel. Toyota Mirai fährt als Taxi durch Kopenhagen Toyota Mirai fährt als Taxi durch Kopenhagen Toyota und der Fahrdienstleister DRIVR leisten damit einen wichtigen Beitrag zum schadstofffreien Taxiverkehr. Erfahre jetzt mehr! Toyota und Partner treiben Klimaneutralität voran Toyota und Partner treiben Klimaneutralität voran Der japanische Automobilkonzern feilt gemeinsam mit weiteren Partnern an der Herstellung und der Nutzung alternativer Kraftstoffe für Verbrennungsmotoren.