Probefahrt vereinbaren Händler in meiner Nähe Konfigurator starten Meine Rate berechnen Kontakt aufnehmen Mein Toyota

Auris Touring Sports Executive

Preisliste
Antrieb Preis inkl. MwSt. Konfigurieren
1,2-l-Turbo, mit Start-Stop-Automatik, 85kW (116PS) 6-Gang Schaltgetriebe
Verbrauch, kombiniert: 5,50l/100 km
CO2-Emission, kombiniert: 126,00g/km
25.740,00 €
1,2-l-Turbo, mit Start-Stop-Automatik, 85kW (116PS) Multidrive S
Verbrauch, kombiniert: 5,30l/100 km
CO2-Emission, kombiniert: 122,00g/km
27.340,00 €
1,6-l-D-4D, mit Start-Stop-Automatik, 82kW (112PS) 6-Gang Schaltgetriebe
Verbrauch, kombiniert: 4,30l/100 km
CO2-Emission, kombiniert: 110,00g/km
28.440,00 €
Serienausstattung
Digitalradio (DAB+)
Abblendlichtautomatik
Außenspiegel, elektrisch heranklappbar
Innenspiegel, automatisch und stufenlos abblendend
Klimaautomatik, 2-Zonen
Regensensor

Regensensor

Der Regensensor entlastet den Fahrer und steigert Sicherheit und Komfort, indem er die Intervallgeschwindigkeit der Scheibenwischer automatisch der von Sensoren gemessenen Regenintensität anpasst.

Schließen
Smart-Key-System

Smart-Key-System

Der Smart-Key ist der elektronische Schlüssel für den Auris. Er erlaubt das Entriegeln der Türen, das Entsperren des Lenkradschlosses und das Starten des Motors, ohne dass der Fahrer den Schlüssel aus der Tasche nehmen muss. Nähert sich der Fahrer dem Fahrzeug, erkennt das Smart-Key-System über Funk den richtigen Smart-Key und aktiviert alle entsprechenden
Funktionen. Der Motor wird per Knopfdruck gestartet.

Schließen
Einparkhilfe (SIPA) für Fahrzeugfront und -heck, 10 Sensoren, elektronisch, auf Ultraschallbasis mit automatischer Einparkfunktion

Einparkhilfe (SIPA) für Fahrzeugfront und -heck, 10 Sensoren, elektronisch, auf Ultraschallbasis mit automatischer Einparkfunktion

Die Einparkhilfe (SIPA – Simple Intelligent Parking Assist) ist mit einem automatischen Einparkassistenten verbunden. Dieses Assistenzsystem führt die Lenkbewegungen beim Rückwärtseinparken in Längsrichtung selbständig aus, während der Fahrer die Bremsen und das Gaspedal betätigt. Die Parklücke muss dafür nur 90 cm länger als der Auris sein. Das hochauflösende TFT-Display in der Instrumentenanzeige bildet dabei die Kommunikationsschnittstelle zum Fahrer.

Schließen
Our E-Privacy policy

We use cookies on our website to provide you with a better service.  If you are happy with this continue to use the website as normal, or find out how to manage cookies.