Der neue AYGO

Die Erfolgsgeschichte geht weiter. Mit mehr Fahrspaß denn je.

Toyota präsentiert den neuen AYGO auf dem Genfer Automobilsalon 2018 erstmals der Weltöffentlichkeit. Hierfür haben die Designer und Entwickler von Toyota den jugendlichen Charakter des AYGO ebenso gestärkt wie seine Leistungsfähigkeit und die Handling-Eigenschaften – um den Fahrspaß noch weiter zu steigern.

Unverwechselbar dynamisches Aussehen

Der neue AYGO führt die modelltypische Gestaltung der Frontpartie im X-Design fort, erweitert die bislang eher zweidimensionale Graphik des Vorgängermodells aber um eine räumlicher wirkende Komponente. Auch die im Keen-Look-Stil gestalteten Scheinwerfer-Cluster mit integriertem Tagfahrlicht heben den markanten Auftritt des neuen AYGO auf den ersten Blick hervor. Im unteren Bereich rahmen sie den Kühlergrill ein und lassen den AYGO agiler und selbstsicherer wirken. Zeitgleich betont die Scheinwerferfassung die Breite des Kleinwagens.

Das dreidimensionale Design der Front harmoniert mit dem neu gestalteten Rückleuchten-Cluster. So entsteht eine optische Verbindung zur Heckpartie und der Eindruck von Beschleunigung und Dynamik.

Dabei unterstreichen die hinteren LED-Lichtleiter das hochwertige Erscheinungsbild des AYGO und lenken das Augenmerk auf die schlanke Kabine, während der breite Stoßfängerbereich dem Fahrzeug auch optisch einen stabilen Stand verleiht.

Ausstattungsvarianten, die jeden ansprechen

Toyota hat das Ausstattungsprogramm des neuen AYGO weiterentwickelt und auch hochwertigeren Ausstattungen im Angebote, um ein breiteres Publikum anzusprechen. Im Zentrum der Modellstruktur steht der neue AYGO x-play mit seinem besonders guten Preis-Leistungs-Verhältnis. Für ihn bietet Toyota verschiedene Optionenan, mit denen die Kunden ihr Fahrzeug individuell zusammenstellen können. Die neue, hochwertige x-clusiv Variante baut mit ihrer Zweifarblackierung mit zwei verschiedenen Grundtönen darauf auf.

Zwei Editionsmodelle runden das  Ausstattungsangebot beim neuen AYGO ab. Dabei stellt der AYGO x-cite die extrovertierteste Ausführung für den neuen Kleinwagen von Toyota dar: Er sticht dank seiner Zweifarb-Lackierung mit Magenta als Grundton und speziell gestalteten 15-Zoll-Leichtmetallrädern in Schwarz besonders hervor. Hinzu kommen Sitze mit Magenta-Ziernähten, entsprechend angepasste Belüftungsöffnungen, ein Schaltknauf in Wagenfarbe sowie eine Instrumententafel und eine Schalthebelumrandung in Piano Schwarz.

Die dynamischen Eigenschaften des neuen AYGO rückt das Editionsmodell x-trend in den Vordergrund. Hier gehen schwarz hinterlegte Scheinwerfer Hand in Hand mit der schwarzen Karosserielackierung und Außenspiegelverkleidungen sowie Dekorelemente in Cyan.

Außerdem wird es eine Ausstattungsvariante mit Canvas-Faltdach geben.

/
/

Mehr über den AYGO

Verwendung von Cookies

Auf dieser Webseite verwenden wir Cookies für erweiterte Funktionen und einen besseren Service. Weitere Informationen zu Cookies – zum Beispiel wie du deren Speicherung durch Einstellungen in deinem Browser verhindern kannst - findest du in unserer Datenschutzerklärung.