Familienvan

Viel Platz für Kind, Kegel & Co.

Toyota bietet mit dem PROACE VERSO und dem Prius+ zwei Modelle im Segment der Familienvans, die mit ihrem beeindruckenden Platzangebot und kompromisslos komfortablen Fahrerlebnis die ganze Familie begeistern.

Was ist ein Familienvan?

Fragt man Familien mit Kindern was ihnen wichtig ist, so lautet die Antwort unisono und wenig überraschend: Viel Platz! Grundsätzlich bietet ein Familienvan fünf bis sieben Sitzplätze und obendrein flexiblen Stauraum für Gepäck und sperrige Gegenstände. Manche Vans zählen sogar bis zu neun Sitze.„Familienauto“, „Siebensitzer“ oder „Großraumlimousine“ sind weitere geläufige Begriffe, die sich für diese Art von Fahrzeugmodelle in unserem täglichen Sprachgebrauch etabliert haben.

Die exakte Abgrenzung zu anderen Fahrzeugklassen, definiert der Verband der Automobilindustrie allerdings über festgesetzte Normen. So muss ein Familienvan mindestens über fünf Sitze und vier Türen verfügen. Maßgeblich sind außerdem ein Kofferraumvolumen ab 400 Liter sowie eine Fahrzeuglänge ab 4,20 Meter.

Die zwei wichtigsten Merkmale eines Vans sind sein variables Innenraum-Konzept mit umklappbaren, flexibel nutzbarer Anzahl an Sitzen sowie die erhöhte Karosserie. Manche Fahrzeuge dieser Klasse sind darüber hinaus an ihrem Hochdach zu erkennen. Zu guter Letzt zählen auch Kleinbusse in diese Kategorie.

/

/

Familienauto oder Transportfahrzeug

Zählt der Nachwuchs mehrere Geschwister, ist ein praktisches Auto mit flexiblen Nutzungsmöglichkeiten nahezu unentbehrlich und überaus funktional – von den alltäglichen Herausforderungen wie dem Großeinkauf oder Transport kleinerer Möbel bis zu den schönen Dingen des Lebens wie einem Ausflug ins Grüne, der sommerlichen Urlaubsreise oder der Ski-Tour in die Berge ganz zu schweigen.

Auf der anderen Seite kann ein Van aber auch für Paare ohne Kind interessant sein, wenn sie beispielsweise ausgesprochene Outdoor-Fans sind. Denn in das geräumige Fahrzeug passen ohne Probleme zwei Fahrräder, die Ausrüstung zum Zelten und die Camping-Box. Perfekt für ein langes aktives Wochenende oder den erholsamen Kurzurlaub zu zweit in der Natur.

Last but not least eignet sich ein Van auch optimal als Geschäftsfahrzeug für Gewerbetreibende und alle, die unterwegs viel Platz brauchen.

/
/

Flexibler Innenraum mit variablen Sitzplätzen

Unverkennbares Merkmal eines Familienvans ist sein variables Raumangebot, das sich flexibel den eigenen Anforderungen anpasst und insbesondere Familien viele Vorteile bietet. Die Aufteilung der Sitzplätze erfolgt im Van in drei Reihen. Vorn im Cockpit befinden sich der Fahrersitz sowie ein zweiter Platz für den Beifahrer. In einem 9-Sitzer verfügt das Cockpit üblicherweise über bis zu drei Sitze in vorderster Sitzreihe.

Die zweite Sitzreihe bietet drei nebeneinander liegende Plätze. Nach Bedarf können auch nur zwei Sitze eingebaut werden – auf Wunsch in oder auch entgegen der Fahrtrichtung. Abhängig von der Modellvariante umfasst die dritte Sitzreihe zwei oder drei Sitze, die wegen der hinteren Radkästen oft schmaler bemessen sind.

/

Weitere Nutzungsmöglichkeiten durch Umbau



Ein familienfreundliches Fahrzeug erfordert vielseitige Nutzungsmöglichkeiten. Mehrere Personen sollten darin ausreichend Raum, Komfort und Beinfreiheit genießen. Das schnelle und einfache Umklappen, Verstellen und Montieren der hinteren Sitze stellt bei Bedarf ein hohes Maß an Ladefläche zur Verfügung. Und letztlich ist auch der Transport von Reisegepäck, Möbelstücken, Fahrrad oder Skiausrüstung eine Anforderung, die ein Familienauto spielend erfüllen sollte.

Trotz zahlreicher Sitzmöglichkeiten auf engem Raum bieten Vans einem halben Dutzend Fahrgästen und mehr ausreichend Raum. Die Sitzplätze sind dabei im Vergleich zu einem klassischen Kombi erhöht und bieten einen bequemen Einstieg sowie beste Übersicht für Fahrer und Passagiere. Seitliche Schiebetüren runden das Komforterlebnis vor allem für Kinder und ältere Fahrgäste gekonnt ab.

Die Geräumigkeit von Vans bietet zum einen viel Raum, wird jedoch durch die großen Abmessungen der Karosserie oft auch als Nachteil empfunden. Denn insbesondere im Stadtverkehr und bei der Parkplatzsuche spielen die Maße des Fahrzeugs eine entscheidende Rolle. Ein Familienvan fährt sich jedoch gar nicht wie ein LKW.

Wer Interesse an einem Familienauto hat, muss sich daher über enge Parklücken keine Sorgen machen und auf die Vorzüge eines Vans verzichten. Er lässt sich sogar in einer Tiefgarage abstellen. Das Segment bietet nicht nur Modelle unterschiedlichster Größen vom Minivan bis zum Kleinbus, sondern verfügt oft auch über clevere Assistenzsysteme insbesondere zum Einparken.

Vor einem Kauf will gut überlegt sein, wie das Auto vorwiegend genutzt wird. Die so definierten Ansprüche bestimmen die wichtigsten Eigenschaften für das passende Modell und die perfekte Wahl.

/

Der PROACE VERSO als idealer Begleiter

Die Anforderungen im Alltag von Familien sind heutzutage individueller denn je: Insbesondere für Großfamilien bietet Toyota mit dem PROACE VERSO einen Familienwagen, der mit einem Höchstmaß an Flexibilität, Komfort und Qualität auf ganzer Linie überzeugt. Der funktionale, sehr geräumige Innenraum passt sich spielend den Anforderungen der privaten Nutzung an. Weitere Highlights sind der bequeme Einstieg, das flexible Raumangebot und die komfortable, erhöhte Sitzposition.

Wer häufig mit dem Auto samt Freunden und Verwandtschaft unterwegs ist, hat konkrete Erwartungen an sein Fahrzeug. Im Fokus steht dabei neben exzellenten Fahreigenschaften und kraftvollen Motoren das passende Angebot an Platz, Flexibilität und Komfort. Auf langen Urlaubsreisen ist viel Stauraum für das Gepäck erforderlich, während im Alltag das Ladevolumen und der Komfort der Fahrgäste im Mittelpunkt stehen. Der PROACE VERSO meistert spielend jede dieser Herausforderungen. Das enorme Kofferraumvolumen von bis zu 4.554 Liter bringt bei Bedarf sogar Fahrräder oder Surfbretter locker unter.

Zu den großen Stärken des PROACE VERSO zählt seine vielseitige Wandlungsfähigkeit. Wenige Handgriffe genügen, um den Innenraum flexibel umzubauen und das Platzangebot für Mitfahrer und Gepäck variabel anzupassen. Mühelos und schnell wird so aus einem 5-Sitzer ein 7-Sitzer – und umgekehrt. Die auf Schienen gleitenden Komfortsitze lassen sich bequem und einfach umklappen, verschieben oder sogar herausnehmen und wieder einbauen.

Nicht umsonst wurde der PROACE VERSO 2017 von den Lesern der Autozeitschrift „Auto Straßenverkehr“ und des Elternmagazins „Leben & Erziehen“ in der Importwertung der Kategorie F zum familienfreundlichsten Modell gewählt.

/

Ausstattung und Motoren



Der PROACE VERSO ist in gleich fünf Ausstattungsvarianten erhältlich und bietet für jede Anforderung die passende Lösung:

Shuttle
Shuttle Comfort
Family
Family Comfort
Executive

/
Compact-Variante

Die Compact-Form, verfügbar für die Varianten Shuttle und Family, vereint ein hohes Maß an Agilität mit einer Länge von 4,6 Metern und einem Wendekreis von gerade einmal 11,3 Metern.

/
Executive-Variante

Die Executive-Variante bietet kompromisslosen Komfort serienmäßig – dank attraktiver Highlights wie Lederausstattung, Massage-Sitze, Panorama-Dach, elektrische Schiebetüren mit Sensorfunktion, HiFi-Surround System, Standheizung und einem Konferenztisch im Fond.

/

Bei den Motoren wählen Käufer aus drei kraftvollen Dieselmotoren. Die Motoren des PROACE VERSO mit 1,5 und 2,0 Liter Hubraum sind mit Schalt- oder Automatikgetriebe erhältlich, die eine Leistung zwischen 88 kW (120 PS) und 130 kW (177 PS) auf die Straße übersetzen. Der kombinierte Kraftstoffverbrauch von 4,8 bis 6,3 Litern auf 100 Kilometern* und CO2-Emissionen zwischen 126 und 166 g/km* machen den PROACE VERSO zu einem der effizientesten Fahrzeug seiner Klasse.


* Die Kraftstoffverbrauchs- und Emissionswerte wurden nach dem vorgeschriebenen EU-Messverfahren ermittelt. Der Kraftstoffverbrauch und die CO2-Emissionen eines Fahrzeugs hängen nicht nur von der effizienten Ausnutzung des Kraftstoffs durch das Fahrzeug ab, sondern werden auch vom Fahrverhalten und anderen nichttechnischen Faktoren beeinflusst. CO2 ist das für die Erderwärmung hauptsächlich verantwortliche Treibhausgas.

Hoher Insassenschutz dank geprüfter Sicherheit



Unterwegs warten oft besondere Herausforderungen auf Fahrzeug und Fahrgäste. Vor allem kleine Passagiere ziehen oft die Aufmerksamkeit auf sich. Umso wichtiger ist, dass die höchste Konzentration des Fahrers auf Steuerung und Straße unterstützt wird.

Dank des Sicherheitssystem Toyota Safety Sense (ausstattungsabhängig) genießen Fahrer und Passagiere ein hohes Maß an Insassenschutz. Das innovative Sicherheitspaket umfasst zahlreiche Fahrerassistenzsysteme.

Dazu zählen unter anderem:

  •  das Pre-Collision System
  • ein Aufmerksamkeits-Assistent
  • eine adaptive Geschwindigkeitsregelung
  • Spurhalte-Assistent und 
  • Fernlicht-Assistent
/

Beim renommierten Euro-NCAP-Crashtest erzielt der PROACE VERSO zudem die Bestnote von fünf Sternen und erfüllt somit höchste Sicherheitsstandards.

Original Zubehör für Freizeit und Camping

/


Der PROACE VERSO macht nicht nur in der Stadt auf Einkaufstouren oder beim Transport einer halben Fußballmannschaft eine gute Figur. Er ist auch auf langen Urlaubsfahrten oder spontanen Ausflügen ins Grüne die Ideallösung – inklusive Übernachtung in der freien Natur.

Mit dem Original Toyota Zubehör machst du dein Fahrzeug nicht nur optisch zum Blickfang, sondern genießt auch ein Höchstmaß an Funktionalität:

  • Flankenschutz
  • Leichtmetallfelgen
  • Kindersitz
  • Kühlbox
  • Dachbox
  • Fahrradträger
  • Anhängerkupplung

/

Der Komfort endet aber längst nicht bei den Zubehörteilen. Perfekt aufeinander abgestimmte Module von höchster Qualität verwandeln den PROACE VERSO in einen kleinen, praktischen Campingwagen, der sich flexibel deinen persönlichen Bedürfnissen anpasst.

Hochwertige Hartdachschalenzelte sind in drei Varianten verfügbar und lassen sich mit wenigen Handgriffen aufbauen – so wird der attraktive Toyota Familienvan zum gemütlichen Schlafplatz. Die ausklappbare Camping-Box bietet darüber hinaus zusätzlichen Stauraum für Utensilien rund ums Camping, jede Menge Proviant sowie einen Kocher und ein Doppelbett.

Toyota Prius+ Vollhybrid



Erlebe den weltweit ersten kompakten Van mit sieben Sitzen und umweltfreundlichem Hybridantrieb. Sein ruhiges Fahrgefühl, zuverlässige Qualität und komfortable Ausstattung bieten viel Fahrspaß und Komfort – in einem Fahrzeug mit der Reichweite eines konventionell angetriebenen Autos.

/

Wer den Prius+ fährt, stellt schnell fest:

Dieser Van ist ein echtes Raumwunder und zugleich ein wahrer Verwandlungskünstler: Je nach Situation wird er im Handumdrehen zu einem 7-, 6-, 5-, 4-, 3- oder 2-Sitzer.



Auf allen Plätzen genießt man viel Bein- und Bewegungsfreiheit – und selbst bei 7 Passagieren verbleibt noch ein über 200 Liter großer Gepäckraum.

Die intelligente Kombination aus Benzin- und Elektromotor sorgt für niedrigen Kraftstoffverbrauch und geringe CO2-Emissionen. Das Hybridsystem muss nicht extern aufgeladen werden und stimmt die Kraft der beiden Antriebsquellen optimal aufeinander ab. So wird sichergestellt, dass die jeweils genutzte Kraftquelle im wirtschaftlichsten Bereich betrieben wird.

/

Mehr über Familienvan

Toyota Taxi Challenge: Wo fährt Deutschlands sparsamstes Taxi? Toyota Taxi Challenge: Wo fährt Deutschlands sparsamstes Taxi? Zwei Metropolen, ein Duell: Toyota geht noch bis zum 31. August der Frage nach, wer sein Toyota Hybridtaxi am sparsamsten durch den Großstadt-Dschungel bewegt. Toyota Prius+ zum „Taxi des Jahres 2017“ gewählt Toyota Prius+ zum „Taxi des Jahres 2017“ gewählt Der Toyota Hybrid-Van Prius+ (Kraftstoffverbrauch kombiniert: 4,1 l/100 km, CO2-Emissionen kombiniert: 96 g/km) bietet viel Platz und wenig Verbrauch. Hybridfahrzeuge Hybridfahrzeuge Hybridautos sind umweltschonend, kostensparend und bieten gleichzeitig Fahrspaß und Komfort. Entdecke die Mobilität von morgen schon heute. Plug-in-Power für den Toyota RAV4. Plug-in-Power für den Toyota RAV4. Auf der Los Angeles Auto Show präsentiert Toyota sein Erfolgs-SUV erstmals mit Plug-in-Hybridtechnik.

Den Proace Verso jetzt entdecken.

Verwendung von Cookies

Auf der Toyota Deutschland Website verwenden wir Cookies für erweiterte Funktionen und einen besseren Service. Weitere Informationen zu Cookies findest du in unserer Datenschutzerklärung. Unter Cookie-Einstellungen kannst du Änderungen der Cookie-Voreinstellungen vornehmen.

OK