Kfz-Haftpflichtversicherung

Sichern Sie sich mit der Toyota Kfz-Haftpflichtversicherung
für den Ernstfall ab

Wer schon einmal in einen Verkehrsunfall verwickelt war, der weiß, wie wertvoll eine Kfz-Haftpflichtversicherung ist. In Deutschland ist die Haftpflichtversicherung sogar für jedes angemeldete Fahrzeug gesetzlich vorgeschrieben, denn sie sichert den Geschädigten im Falle eines Unfalls ab. Umso wichtiger ist es, dass Sie über Versicherungsmöglichkeiten, Rechte und Pflichten und den Leistungsumfang einer Haftpflicht-Police informiert sind.

Was kennzeichnet die Kfz-Haftpflichtversicherung?

Die Kfz-Haftpflichtversicherung springt immer dann ein, wenn Sie als Fahrer einen Unfall verursachen, bei dem andere Verkehrsteilnehmer zu Schaden kommen, unabhängig davon, ob es sich hierbei um einen Personen- oder ein Sachschaden handelt. Dabei spielt es keine Rolle, ob Sie als Unfallverursacher in der Lage sind, den Schaden selbst zu zahlen. Die Kfz-Haftpflichtversicherung kommt immer für die Schadenregulierung gegenüber dem Unfallgegner auf. Dieser hat demnach das Recht, entsprechende Schadenersatzansprüche bei Ihrer Kfz-Haftpflichtversicherung geltend zu machen.

Die Kfz-Haftpflichtversicherung greift bei:

  • Personenschäden
  • Sachschäden am Fahrzeug
  • Vermögensschäden

Wer oder was ist versichert?

/

Mit einer Kfz-Haftpflichtversicherung profitieren Sie im Schadenfall von einem umfassenden Service, wenn es um die Schadenabwicklung geht. Somit sind Sie vor Forderungen des Geschädigten geschützt, etwa vor den Kosten einer Reparatur von Fahrzeugschäden, die nachweislich nicht durch den Unfall entstanden sind.
Kommen mitfahrende Personen zu Schaden oder verursachen einen Blechschaden an einem anderen Pkw, ist die Haftpflichtversicherung auch dafür zuständig.

Welche gesetzlichen Grundlagen gibt es?

Die gesetzliche Basis für die Kfz-Haftpflichtversicherung ist das Pflichtversicherungsgesetz (PflVG). So sind Sie als Halter eines Fahrzeugs oder eines Fahrzeuganhängers laut §1 PflVG verpflichtet, eine Kfz-Haftpflichtversicherung abzuschließen – sofern das Fahrzeug in Deutschland gemeldet und dort auf öffentlichen Straßen oder Plätzen bewegt wird. Sollte ein PKW ohne bestehenden Versicherungsschutz benutzt werden, droht Ihnen als Fahrer oder Halter des Fahrzeugs eine Strafe. Das Ausmaß der Strafe hängt davon ab, ob die Tat vorsätzlich oder fahrlässig begangen wurde. Hierbei kann es sich beispielsweise um eine Geldstrafe handeln.
Bei vorsätzlichem Handeln kann über die Strafe hinaus das Fahrzeug eingezogen werden.

Gemäß dem Pflichtversicherungsgesetz gelten gesetzliche Mindestversicherungssummen für die einzelnen Schäden:

  • 7,5 Mio. Euro für Personenschäden
  • 1,12 Mio. Euro für Sachschäden
  • 50.000 Euro für Vermögenschäden

Diese Beiträge sind die Mindestbeträge, die eine Kfz-Haftpflichtversicherung im Schaden abdecken muss. Grundsätzlich ist es empfehlenswert eine höhere Deckungssumme, als die gesetzlich vorgeschriebene zu wählen, da diese bei schweren Unfällen oft nicht ausreicht und Sie die Differenz dann selber tragen müssen.

Welche Leistungen bietet Ihnen die Toyota Kfz-Haftpflichtversicherung?

Die Toyota Haftpflichtversicherung gibt es in den Ausführungen Serie und Komfort. Der Tarif Serie beinhaltet eine pauschale Deckungssumme von 8 Mio. Euro pro Person und liegt bei insgesamt 100 Mio. Euro, während der Komfort bei Tarif 15 Mio. Euro pro Person und insgesamt bei 100 Mio. Euro liegt.

Der Komfort-Tarif erweitert den Tarif Serie um einige Inklusiv-Leistungen, unter anderem:
  • eine pauschale Deckungssumme von 15 Mio. Euro pro Person bei insgesamt 100 Mio. Euro
  • Eigenschäden bis 50.000 Euro
  • die Mallorca-Police für Mietwagen im Ausland
  • einen Autoschutzbrief

Zudem steht Ihnen eine Vielzahl an optionalen Tarif-Erweiterungen zur Verfügung, darunter:
  • Auslandsschadenschutz inklusive Autoschutzbrief
  • Fahrerunfallschutz
  • Rabattschutz
  • Rabattschutz bei Diebesfahrt

Wann greift die Kfz-Haftpflichtversicherung nicht?

Das Wichtigste vorab: Sind Sie der Geschädigte eines Verkehrsunfalls, zahlt die Kfz-Haftpflichtversicherung Ihres Unfallgegners Ihren Schaden ohne Widerrede. Wenn der Unfallverursacher gegen die Vorschriften aus dem Pflichtversicherungsgesetz oder dem Versicherungsvertrag verstoßen hat, kann dieser mit Konsequenzen rechnen, denn das Versicherungsunternehmen kann in solchen Fällen eine rückwirkende Selbstbeteiligung an den Kosten für die Schadensregulierung vom Versicherungsnehmer verlangen.

Das trifft zu:
  • wenn das Fahrzeug nicht den allgemeinen baulichen oder betrieblichen Vorschriften entspricht
  • wenn der Fahrer nicht berechtigt war, das Fahrzeug zu führen
  • wenn der Fahrer keine Fahrerlaubnis besitzt
  • bei Alkohol- und Drogenkonsum

Was passiert bei Schäden mit ausländischen Fahrzeugen?

Bei Ihrer Toyota Kfz-Versicherung können Sie Ihrer Kfz-Haftpflichtversicherung optionale Bausteine zu einem fairen Preis hinzufügen. Eine dieser Optionen ist der Auslandsschadenschutz.
Mit diesem Zusatzbaustein schützen Sie sich, wenn Sie im europäischen Ausland mit Ihrem Fahrzeug schuldlos in einen Unfall verwickelt werden. Wir regulieren nach deutschem Recht den Schaden so, als ob Ihr Gegner bei uns haftpflichtversichert wäre – und nehmen Ihnen damit möglicherweise schwierige Verhandlungen mit dem Unfallgegner oder dessen Versicherung im Ausland ab. Mit dem eingeschlossenen Autoschutzbrief sichern Sie auch Ihre Rückkehr nach Hause.

Mit der Auslandsschadenschutz-Option erfolgt eine Schadensregulierung durch Toyota, als hätte der Verursacher des Unfalls in Deutschland eine Haftpflichtversicherung abgeschlossen. Das erspart Ihnen umständliche und oftmals schwierige Auseinandersetzungen mit Ihrem ausländischen Unfallgegner.

Verwandte Tarife:
Die Toyota Voll- und Teilkaskoversicherungen

Wenn Sie von einem Komplettschutz für Ihr Fahrzeug profitieren möchten, haben Sie bei Toyota die Möglichkeit ihre Kfz-Haftpflichtversicherung um eine Teilkaskoversicherung- oder Vollkaskoversicherung zu erweitern.
Durch diese Erweiterungen können Sie einige Vorteile nutzen, wie zum Beispiel die Versicherung von Kurzschluss-Folgeschäden oder den erweiterten Schutz bei Tierkollisionen.


Berechnen Sie jetzt Ihre individuelle Versicherungsprämie oder erfahren Sie mehr über unsere Versicherungstarife!


zum Konfigurator

Mehr zum Thema Versicherungen

Verwendung von Cookies

Auf der Toyota Deutschland Website verwenden wir Cookies für erweiterte Funktionen und einen besseren Service. Weitere Informationen zu Cookies findest du in unserer Datenschutzerklärung. Unter Cookie-Einstellungen kannst du Änderungen der Cookie-Voreinstellungen vornehmen.

OK