Kann ich der Hybrid-Technolgie vertrauen?

Fragen & Antworten zum Hybrid

Entwickelt für ein ganzes Autoleben.

Toyota produziert seit über 20 Jahren innovative selbstaufladende Vollhybrid-Fahrzeuge. Für die nunmehr vierte Generation entscheidet sich mittlerweile jeder zweite Toyota Kunde in Europa. Auch in Zukunft wird unsere Hybrid-Technologie die Grundlage für neue batteriegetriebene Toyota Modelle sein, die bis Anfang der 2020er Jahre erhältlich sein werden.

Die hochmoderne Batterietechnologie in unseren Hybrid-Fahrzeugen ist für die gesamte Lebensdauer eines Fahrzeugs konzipiert. Eine besondere Pflege oder Wartung ist nicht notwendig. Darüber hinaus verzichtet ein Toyota Vollhybrid auf mechanische Bauteile wie Kupplung, Lichtmaschine und Anlasser, sodass Kosten für deren Wartung und Verschleiß reduziert werden können. Und: Alle Hybrid-Komponenten, einschließlich der Hybrid-Batterie, genießen die Toyota 5-Jahres-Garantie bzw. 100.000 km – je nachdem, was zuerst eintritt.

Mehr zu Hybrid

E-Antrieb setzt sich bei Toyota durch E-Antrieb setzt sich bei Toyota durch Wichtiger Meilenstein erreicht: mehr als 1,5 Millionen Hybridverkäufe im Jahr 2017. Toyota beschleunigt die Elektrifizierung der Modellpalette Toyota beschleunigt die Elektrifizierung der Modellpalette Ab 2030 geht Toyota von einer Jahresproduktion von 5,5 Millionen elektrifizierten Fahrzeugen aus, davon eine Million rein elektrisch. Toyota, Mazda und Denso entwickeln gemeinsam Technologien für Elektrofahrzeuge Toyota, Mazda und Denso entwickeln gemeinsam Technologien für Elektrofahrzeuge Vereinbarung zur Gründung eines neuen Unternehmens durch Toyota, Mazda und Denso, dem ausgewählte Ingenieure der drei Partner angehören sollen. Toyota Hybrid – So funktioniert Hybrid Toyota Hybrid – So funktioniert Hybrid Hybrid ist das Antriebskonzept der Zukunft – warum wir davon fest überzeugt sind, erklären wir auf dieser Seite.
Verwendung von Cookies

Auf der Toyota Deutschland Website verwenden wir Cookies für erweiterte Funktionen und einen besseren Service. Weitere Informationen zu Cookies findest du in unserer Datenschutzerklärung. Unter Cookie-Einstellungen kannst du Änderungen der Cookie-Voreinstellungen vornehmen.

OK