Hat ein Hybrid einen hohen Wiederverkaufswert?

Fragen & Antworten zum Hybrid
Erfreulich guter Wiederverkaufswert.

Der Wert eines Toyota Hybrid-Fahrzeugs bleibt äußerst stabil: Dank niedriger Betriebskosten, bezahlbarer Inspektionen wie auch der umfassenden Hybrid-Garantie liegen die Restwerte im Durchschnitt um 4 % höher als bei konventionell betriebenen Autos.

Durch den nahtlosen Wechsel zwischen reinem Strom- und effizientem Benzinbetrieb sparen Toyota Hybrid-Fahrzeuge nicht nur Kraftstoff und Geld, sondern punkten auch mit geringen CO2-Emissionen. Gute Argumente, wodurch der Wiederverkaufswert deines Hybrids auch bei einer Nutzung von 4 bis 5 Jahren vergleichsweise hoch bleibt.


Gesetzl. vorgeschriebene Angaben gem. Pkw-EnVKV, basierend auf NEFZ-Werten. Die Kfz-Steuer richtet sich nach den häufig höheren WLTP-Werten. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.

Mehr zu Hybrid

Toyota vereinbart Kooperation mit Batteriehersteller CATL Toyota vereinbart Kooperation mit Batteriehersteller CATL Umfassende Zusammenarbeit über die Lieferung und Entwicklung von Fahrzeugbatterien vereinbart. Toyota geht bei „Strassenland“ neue Wege in der Kundenansprache Toyota geht bei „Strassenland“ neue Wege in der Kundenansprache Mit „Strassenland“ hat der Automobilhersteller eine optimale Plattform für die Premiere seines „Toyota Mobility Loft“ gefunden. Unser Versprechen einer nachhaltigeren Welt Unser Versprechen einer nachhaltigeren Welt Toyota bietet umweltfreundliche Mobilitätslösungen mit innovativen Technologien Toyota Antriebstechnologie – effizient und zukunftssicher Toyota Antriebstechnologie – effizient und zukunftssicher Hybridfahrzeuge sind eine nachhaltige Lösung