Hat ein Hybrid einen hohen Wiederverkaufswert?

Fragen & Antworten zum Hybrid

Erfreulich guter Wiederverkaufswert.

Der Wert eines Toyota Hybrid-Fahrzeugs bleibt äußerst stabil: Dank niedriger Betriebskosten, bezahlbarer Inspektionen wie auch der umfassenden Hybrid-Garantie liegen die Restwerte im Durchschnitt um 4 % höher als bei konventionell betriebenen Autos.

Durch den nahtlosen Wechsel zwischen reinem Strom- und effizientem Benzinbetrieb sparen Toyota Hybrid-Fahrzeuge nicht nur Kraftstoff und Geld, sondern punkten auch mit geringen CO2-Emissionen. Gute Argumente, wodurch der Wiederverkaufswert deines Hybrids auch bei einer Nutzung von 4 bis 5 Jahren vergleichsweise hoch bleibt.

Mehr zu Hybrid

E-Antrieb setzt sich bei Toyota durch E-Antrieb setzt sich bei Toyota durch Wichtiger Meilenstein erreicht: mehr als 1,5 Millionen Hybridverkäufe im Jahr 2017. Toyota beschleunigt die Elektrifizierung der Modellpalette Toyota beschleunigt die Elektrifizierung der Modellpalette Ab 2030 geht Toyota von einer Jahresproduktion von 5,5 Millionen elektrifizierten Fahrzeugen aus, davon eine Million rein elektrisch. Toyota, Mazda und Denso entwickeln gemeinsam Technologien für Elektrofahrzeuge Toyota, Mazda und Denso entwickeln gemeinsam Technologien für Elektrofahrzeuge Vereinbarung zur Gründung eines neuen Unternehmens durch Toyota, Mazda und Denso, dem ausgewählte Ingenieure der drei Partner angehören sollen. Toyota Hybrid – So funktioniert Hybrid Toyota Hybrid – So funktioniert Hybrid Hybrid ist das Antriebskonzept der Zukunft – warum wir davon fest überzeugt sind, erklären wir auf dieser Seite.
Verwendung von Cookies

Auf der Toyota Deutschland Website verwenden wir Cookies für erweiterte Funktionen und einen besseren Service. Weitere Informationen zu Cookies findest du in unserer Datenschutzerklärung. Unter Cookie-Einstellungen kannst du Änderungen der Cookie-Voreinstellungen vornehmen.

OK