TOYOTA MOBILITY LOFT

Toyota Mobility Loft

Toyota Mobility Loft

Erlebe Mobilität von morgen schon heute

Entdecke eine Welt aus Innovationen und zukunftsweisender Mobilität – mit dem „Toyota Mobility Loft“, einer mobilen Roadshow, die zum Eintauchen, Entdecken und Erleben der Marke Toyota einlädt. Neben unseren Fahrzeug-Modellen bieten zahlreiche interaktive Module im Toyota Mobility Loft spannende Informationen zu Hybridantrieb, Brennstoffzellenantrieb und Sicherheitstechnologien.



Nachhaltigkeit und Mobilität

Im Mittelpunkt unserer mobilen Roadshow stehen die persönlichen Mobilitätsbedürfnisse jedes einzelnen Besuchers und der Wunsch nach umweltfreundlicher und nachhaltiger Mobilität. Dazu wollen wir mit unseren innovativen Lösungen beitragen. Wir zeigen aber auch, was wir sonst noch machen, außer Autos zu bauen.


Premiere in Köln

23. Juni Köln. Auf dem Festival „Strassenland“ startete das neue Toyota Mobility Loft seine Deutschlandtour. Am gut besuchten Mobility Loft zeigte sich, dass die Besucher Interesse an Toyotas Konzept, die Marke zum Kunden zu bringen, fanden. Toyota entwickelt Fahrzeuge mit Blick auf die Zukunft und fügte sich daher hervoragend zum Thema des Festivals „nachhaltige Stadtentwicklung“ ein. Hautnah erleben, was Mobilität für Toyota bedeutet: Viele unterhaltsame Informationen zum Hybridantrieb, Brennstoffzellenantrieb und Sicherheitstechnologien, aber auch dazu, in welchen Gebieten Toyota sonst noch spezialisiert ist. Dabei immer im Vordergrund: Die persönlichen Mobilitätsbedürfnisse des Besuchers.
  • Koeln_1
  • Koeln_2
  • Koeln_3
  • Koeln_4
  • Koeln_5
  • Koeln_6
  • Koeln_7
  • Koeln_8
  • Koeln_9
  • Koeln_10
  • Koeln_11
  • Koeln_12
  • Koeln_13
  • Koeln_14
  • Koeln_15
  • Koeln_16
  • Koeln_17
  • Koeln_18
  • Koeln_19
  • Koeln_20
  • Koeln_21
  • Koeln_22
  • Koeln_23
  • Koeln_24
  • Koeln_25
  • Koeln_26
  • Koeln_27
  • Koeln_28
  • Koeln_29
  • Koeln_30
  • Koeln_31
  • Koeln_32
  • Koeln_33
  • Koeln_34
  • Koeln_35

26. Juli, Mainz

Zweiter Stopp der Deutschlandtour des Toyota Mobility Lofts waren die „Mainzer Sommerlichter“. Besucher konnten die vielen verschiedenen Modelle Toyotas erkunden. Zur Probefahrt stand eine Auswahl an Hybridfahrzeugen bereit und auch der wasserstoffbetriebene Mirai war vor Ort live zu erleben. Erneut konnte Toyota den begeisterten Besuchern seine umweltfreundliche Zukunftsvision vorstellen.

2. August, Berlin

Der dritte Stopp des Toyota Mobility Lofts war „Die Finals“ in Berlin. Am ersten Wochenende im August wurden zehn deutsche Sportmeisterschaften, von Bogensport bis hin zu Turnen, ausgetragen. Mit dabei war natürlich das Toyota Mobility Loft, diesmal allerdings mit Verstärkung des Team Toyota für die Olympischen Spiele 2020 in Tokio. Maike Naomi Schnittger, Anna Seidel, Mathias Mester und Alex Mizurov besuchten das Mobility Loft und lernten dort Toyotas Zukunftsvisionen und spannende Technologien kennen. Anschließend hielten sie dort auch eine Autogrammstunde, bevor sie mit Toyota die Finals erkundeten. Auch in Berlin erfreute sich das Mobility Loft an vielen interessierten Besuchern, die neugierig die Modellvielfalt Toyotas entdeckten.
  • Berlin-01
  • Berli-02
  • Berlin-03
  • Berlin-04
  • Berlin-05
  • Berlin-06
  • Berlin-07
  • Berlin-08
  • Berlin-09
  • Berlin-10
  • Berlin-11
  • Berlin-12
  • Berlin-13
  • Berlin-14
  • Berlin-15
  • Berlin-16
  • Berlin-17
  • Berlin-18
  • Berlin-19
  • Berlin-20
  • Berlin-21
  • Berlin-22
  • Berlin-23
  • Berlin-24
  • Berlin-25
  • Berlin-26
  • Berlin-27
  • Berlin-28

16. August, Münster

Das „Stadtfest Münster Mittendrin“ markiert den vierten Halt unseres Mobility Lofts. Neben Musik und Mitmach-Aktionen trafen die Besucher auf eine Lounge mit Palmen, Street Music und natürlich dem Mobility Loft. Die Besucher des Mobility Lofts konnten Toyotas Zukunftsvisionen für Mobilität interaktiv erleben.
  • „Muenster-1“
  • „Muenster-2“
  • „Muenster-3“
  • „Muenster-4“
  • „Muenster-5“
  • „Muenster-6“
  • „Muenster-7“
  • „Muenster-8“
Tour

Cruise Days, Hamburg

Nächster Halt des Toyota Mobility Lofts ist Hamburg. Bei den Cruise Days können die Besucher vom 13. September bis zum 15. September die spannenden Ideen Toyotas im Mobility Loft kennenlernen. Neben dem Mobility Loft gibt es auf den Cruise Days noch viele Schiffe, Stände und eine große Schiffsparade zu entdecken. Freu dich außerdem auf spannende Informationen über den Energy Observer, Toyotas Wasserstoff Katamaran. Die Replica des mit Wasserstoff betriebenen Schiffes stellt Toyota auf den Cruise Days aus.

Mehr zu Hybrid Mehr zum Mirai

Das Toyota Mobility Loft auf Deutschland-Tournee:



Strassenland_logo23.06.2019 – Strassenland, KÖLN
26.07. - 28.07.2019 – Sommerlichter, MAINZ

02.08. - 04.08.2019 – Die Finals, BERLIN

16.08. - 18.08.2019 – Stadtfest Münster Mittendrin, MÜNSTER

13.09. - 15.09.2019 – Cruise Days, HAMBURG

26.10. - 03.11.2019 – Consumenta, NÜRNBERG



Mehr zum Thema

Toyota Roboter helfen bei den Olympischen und Paralympischen Spielen Toyota Roboter helfen bei den Olympischen und Paralympischen Spielen Träume verwirklichen mit Roboter-Unterstützung in Tokio 2020 Emissionsfreier Güterverkehr mit neuem Brennstoffzellen-Lkw. Emissionsfreier Güterverkehr mit neuem Brennstoffzellen-Lkw. Toyota und Kenworth präsentieren nächste Fahrzeuggeneration. Wasserstoff-Rat wächst zur weltweiten Koalition Wasserstoff-Rat wächst zur weltweiten Koalition Toyota begrüßt als Gründungsmitglied die sukzessive Erweiterung und Stärkung der weltweiten Wasserstoff-Allianz. Wasserstoff Wasserstoff Entdecke die Treibstoffquelle, die die Energie für die Mobilität der Zukunft liefert. Wasserstoff – der Treibstoff der Zukunft.
Verwendung von Cookies

Auf der Toyota Deutschland Website verwenden wir Cookies für erweiterte Funktionen und einen besseren Service. Weitere Informationen zu Cookies findest du in unserer Datenschutzerklärung. Unter Cookie-Einstellungen kannst du Änderungen der Cookie-Voreinstellungen vornehmen.

OK