MATHIAS MESTER

PARA-LEICHATHLETIK

Geb.: 15.09.1986, Coesfeld
Sportart: Speerwurf / Kugelstoßen
Wohnort: Stuttgart
Verein: 1. FC Kaiserslautern

Facts:

  • Deutschlands Behindertensportler des Jahres 2007
  • 2008 Verleihung des Silbernen Lorbeerblattes, der höchsten Auszeichnung für deutsche Sportler


Erfolge:

  • 2006, 2007, 2009 und 2013 Weltmeister im Speerwurf
  • 2007 Weltmeister im Kugelstoßen
  • 2007 und 2009 Weltmeister im Diskuswerfen
  • 2008 Paralympics-Silbermedaillengewinner im Kugelstoßen
  • 2012 und 2014 Europameister im Speerwerfen

„Kleiner Mann, große Klappe“

Mathias Mester

#NICHTSISTUNMÖGLICH

Das NICHTS IST UNMÖGLICH eine Lebenseinstellung von Mathias ist zeigen bereits seine sportlichen Erfolge. Mathias ist Weltmeister in ganzen 3 Leichtathletikdisziplinen (Kugelstoßen / Diskuswerfen / Speerwurf) und setzt sich immer wieder selber hohe sportliche Ziele.

Sein Ehrgeiz ist weiter ungebrochen: Sein nächstes großes Ziel sind die World Para Athletics European Championships 2018 in Berlin und dann natürlich die Paralympics in Tokio 2020.
Gleichzeitig geht er sehr offen mir seiner Kleinwüchsigkeit um und glänzt auch abseits des Sports als Moderator und Entertainer.

Mehr erfahren

Toyota Gazoo Racing peilt nächsten Türkei-Triumph an. Toyota Gazoo Racing peilt nächsten Türkei-Triumph an. Mit zwei Siegen aus Finnland und Deutschland im Gepäck reist das Toyota Gazoo Racing World Rally Team zur Rallye Türkei. Über 2.000.000 Kilometer - CleverShuttle und Toyota mit neuem Wasserstoff Meilenstein. Über 2.000.000 Kilometer - CleverShuttle und Toyota mit neuem Wasserstoff Meilenstein. Der RidePooling-Fahrdienst CleverShuttle hat mit 45 Toyota Mirai innerhalb von nur 24 Monaten nahezu 2,2 Millionen Kilometer emissionslos abgespult. „Deutschland testet Hybrid“: Probefahrten bei den Toyota Händlern. „Deutschland testet Hybrid“: Probefahrten bei den Toyota Händlern. Unter dem Motto „Deutschland testet Hybrid“ laden die deutschen Toyota Händler am 14. September zur großen Probefahrt-Aktion mit den Hybridmodellen ein.  Toyota entwickelt neue Kleinwagenplattform GA-B. Toyota entwickelt neue Kleinwagenplattform GA-B. Durch die neuen Plattformen haben Fahrkomfort, Handling und Design der jüngsten Toyota Modelle einen großen Schritt nach vorne gemacht.
Verwendung von Cookies

Auf der Toyota Deutschland Website verwenden wir Cookies für erweiterte Funktionen und einen besseren Service. Weitere Informationen zu Cookies findest du in unserer Datenschutzerklärung. Unter Cookie-Einstellungen kannst du Änderungen der Cookie-Voreinstellungen vornehmen.

OK