Der sieg ist nur der anfang unseres rennens

Nach einem bemerkenswerten Hattrick der Siege bei dem 24-Stunden-Rennen von Le Mans macht der legendäre TS050 Hybrid seinem Nachfolger Platz und hinterlässt dabei eine glorreiche Spur von Rekorden, einschließlich der schnellsten Runde aller Zeiten in Le Mans. In die großen Schuhe des TS050 Hybrid soll das mit Spannung erwartete neue Modell 2021 schlüpfen, das gemäß den neuen Hypercar-Vorschriften entworfen wurde und auf dem derzeit in Entwicklung befindlichen Straßenfahrzeug GR Super Sport (Road Car) basiert.

Mehr Spannung, mehr Herausforderungen, mehr Spaß. Immer wieder umformen und umbauen, um die gegebene Form zu brechen, in einem unendlichen Bestreben, unsere Hybridtechnologie zu verbessern.

Denn die größten Herausforderungen sind diejenigen, die uns vorantreiben.

Folgen sie den aktuellsten neuigkeiten, videos und ereignissen

GR Super Sport

Ein Hyper-Hybrid-Auto mit inspirierter Le Mans-Technologie befindet sich in Entwicklung, um Ihre Emotionen zu wecken.

GR Supra Concept video

„Ultimativ an Leistung und Umweltverträglichkeit

Mit den Siegen von Toyota in Le Mans 2018 und 2019 ist die Hybridtechnologie des GR Super Sport Concept Autos der nächsten Generation wirklich rennerprobt. Jetzt, da sich seine Technologie in Bezug auf Umwelt- und Leistungsextreme bewährt hat, stellen wir uns einer weiteren Herausforderung. Direkt aus den aktiven Rennwagen, deren Hybridtechnologie in der Hitze des Wettbewerbs geschliffen wurde, wollen wir aufregendere Sportwagen entwickeln. Unabhängig von den Veränderungen in der elektronischen und digitalen Technologie in den kommenden Jahren setzen wir uns voll und ganz dafür ein, die Autos herzustellen, die Sie gerne fahren. Die Ziellinie ist auch der Anfang – unserer zukünftigen Produktionslinie.“

/
Triebwerk-Spezifikationen
Twin-Turbo V6-Motor mit Direkteinspritzung
2,400cc
Kombinierte Leistung: 735 kW/1000 PS (Motor + Hybridmotoren)
Toyota Hybrid System – Racing (Rennsport) (THS-R)
Warum Hybrid?
HYBRID BEWEIST AUSDAUER

Der unglaubliche TS050 HYBRID bietet außergewöhnliche Geschwindigkeiten und eine bemerkenswerte Kraftstoffeffizienz.

/
/
Motor:
2,4 Liter V6-Direkteinspritzer Twin Turbo
/
Hybridsystem:
Toyota HYBRID – System Racing (THS-R)
/
Höchstgeschwindigkeit:
Über 330 km/h
/
Batterie:
Superleichter Lithium-Ionen-Akku

“Ich bin fest entschlossen
dafür zu sorgen, dass Autos in den
nächsten 100 Jahren noch Spaß machen.”
Akio Toyoda

Lernkurve im Grenzbereich

Im Grenzbereich lernen wir sehr viel. Von der Energierückgewinnung über die Batteriekühlung bis zum Downsizing hilft uns die WEC, die Entwicklung unserer Hybrid-Serienfahrzeuge erheblich voranzutreiben.

/
Lernen sie das team kennen

Unser multinationales Team vereint eine Fülle von Motorsporterfahrungen aus der ganzen Welt.

Angetrieben: Mike Conways Geschichte

TOYOTA GAZOO Rennfahrer Mike Conway erzählt eine Geschichte von Aufopferung und Rückschlägen und einer Leidenschaft für den Rennsport, die ihn von Anfang an angetrieben hat.

Driver 1
Wagen: #7

Fahrer: Mike Conway
Land: Großbritannien
Beste Leistung: Sieger auf den Rennstrecken von Monaco, Macau und Long Beach und Sieger der Langstrecken-Weltmeisterschaft 2019-2020

Driver 1
Wagen: #8

Fahrer: Sébastien Buemi
Land: Schweiz
Beste Leistung: Sieger 2014 und Sieger der Langstrecken-Weltmeisterschaft 2018-19

Driver 1
Wagen: #7

Fahrer: Kamui Kobayashi
Land: Japan
Beste Leistung: F1 Podiumsplatzierter, Pole-Position-Sieger von Le Mans 2017 und Sieger der Langstrecken-Weltmeisterschaft 2019-2020

Driver 1
Wagen: #8

Fahrer: Kazuki Nakajima
Land: Japan
Beste Leistung: 2014 Pole Position Sieger von Le Mans und Sieger der Langstrecken-Weltmeisterschaft 2018-19

Driver 1
Wagen: #7

Fahrer: José María López
Land: Argentinien
Beste Leistung: Sieger bei der Touring Car-Weltmeisterschaft 2014, 2015, 2016 und der Langstrecken-Weltmeisterschaft 2019-2020

/
Wagen: #8

Fahrer: Brendon Hartley 
Land: Neuseeland
Beste Leistung: Zweifacher WEC-Meister und Sieger des 24-Stunden-Renenens von Le Mans 2017

Die neuesten Nachrichten zu TOYOTA GAZOO Racing aus den einzelnen WEC-Läufen.

Zu den Nachrichten

Mehr über TOYOTA GAZOO Racing

Wertvolle Rallye-Raid-Erfahrung für Fernando Alonso. Wertvolle Rallye-Raid-Erfahrung für Fernando Alonso. Eine ebenso ereignis- wie lehrreiche Erfahrung haben Fernando Alonso und Marc Coma für Toyota Gazoo Racing beim Lichtenburg 400 in Südafrika gemacht. Toyota Gazoo Racing peilt nächsten Türkei-Triumph an. Toyota Gazoo Racing peilt nächsten Türkei-Triumph an. Mit zwei Siegen aus Finnland und Deutschland im Gepäck reist das Toyota Gazoo Racing World Rally Team zur Rallye Türkei. Toyota Gazoo Racing feiert historischen Dreifach-Triumph. Toyota Gazoo Racing feiert historischen Dreifach-Triumph. Mit einem historischen Dreifach-Triumph hat das Toyota Gazoo Racing World Rally Team die Rallye Deutschland beendet. Fernando Alonso behält Rallye Dakar im Visier. Fernando Alonso behält Rallye Dakar im Visier. Nach der erfolgreichen Zusammenarbeit in der FIA Langstrecken-Weltmeisterschaft widmen sich Fernando Alonso und Toyota Gazoo Racing nun dem nächsten Projekt.