Inklusives Sporterlebnis: Köln 99ers treffen auf Team Toyota.
Inklusives Sporterlebnis: Köln 99ers treffen auf Team Toyota.

Olympische und paralympische Top-Athleten versuchten sich auf Einladung der Köln 99ers im Rollstuhlbasketball.

  • Team Toyota zu Gast an der Deutschen Sporthochschule Köln
  • Barrieren abbauen und Verständnis schaffen
  • Sportsponsoring von Toyota will Grenzen überwinden

Köln, den 05.03.2019. Team Toyota on Tour: Olympische und paralympische Top-Athleten versuchten sich auf Einladung der Köln 99ers im Februar in der Deutschen Sporthochschule Köln im Rollstuhlbasketball.

Toyota ist Hauptsponsor der Köln 99ers Rollstuhlbasketballer. Und Toyota ist Mobilitätspartner der Olympischen und Paralympischen Spiele. In dieser Funktion hat der japanische Automobilhersteller das Team Toyota ins Leben gerufen. Olympische und paralympische Athleten unterschiedlichster Sportarten werden darin auf dem Weg zu ihrem bedeutendsten Sportereignis unterstützt: den Spielen 2020 in Tokio. Was lag also näher als ein sportliches Aufeinandertreffen beider Teams?

Fast alle Mitglieder des Team Toyota haben einen Stopp in Köln eingelegt. Beim ersten gemeinsam Treffen seit Gründung des Teams im Sommer 2018 traten folgende Sportler im Rollstuhlbasketball an: Mathias Mester (Para-Speerwurf), Anna-Lena Forster (Para-Ski Alpin), Anna Seidel (Eisschnelllauf), Gesa Krause (3.000 Meter Hindernislauf), Marcel Nguyen (Turnen), Julius Thole & Clemens Wickler (Beach-Volleyball) und Moritz Müller (Eishockey).

Dabei stellten die Athleten zwar ihre sportliche Fitness unter Beweis, mussten aber dem technisch anspruchsvollen Sport auch Tribut zollen. Bei diesem Aufeinandertreffen ging es aber in erster Linie um Teamwork: „Rollstuhlbasketball als inklusiver Sport ist genial, um mit und ohne Handicap gemeinsam Sport zu treiben“, so Turner Marcel Nguyen, Para-Sportler Mathias Mester ergänzte „es gibt kaum eine bessere Sportart, um Barrieren abzubauen und Verständnis füreinander zu schaffen.“ Nichts anderes will auch das Team Toyota.
Vom Team Toyota nicht in Köln dabei sein konnten Alex Mizurov (Skateboarding) und Naomi Maike Schnittger (Para-Schwimmen).

Mehr zu diesem Thema

Die Toyota Mobilitätsstiftung unterstützt Mensch und Wirtschaft im ländlichen Raum digital Die Toyota Mobilitätsstiftung unterstützt Mensch und Wirtschaft im ländlichen Raum digital Die Toyota Mobility Foundation, der Eifelkreis Bitburg-Prüm in Rheinland-Pfalz, Sozialverbände im Eifelkreis Bitburg-Prüm und das Kölner Digital Innovation Lab Erlkoenig.io haben sich zusammengeschlossen, um durch digitale Angebote das Leben der Menschen und die regionale Wirtschaft im ländlichen Raum zu stärken. Toyota Mirai für den ADAC Nordbayern Toyota Mirai für den ADAC Nordbayern Der Fuhrpark des ADAC Nordbayern ist um einen Toyota Mirai (Kraftstoffverbrauch Wasserstoff kombiniert 0,76 kg/100 km; Stromverbrauch kombiniert 0 kWh/100 km; CO2-Emissionen kombiniert 0 g/km) erweitert worden. Der Regionalclub des ADAC besitzt nun das erste Brennstoffzellen-Fahrzeug. Toyota Fairpay Paket - Komplette Mehrwertsteuer geschenkt! Toyota Fairpay Paket - Komplette Mehrwertsteuer geschenkt! Toyota startet mit Vollgas in die zweite Jahreshälfte: Bei der japanischen Automobilmarke wird die Mehrwertsteuer nicht nur gesenkt, sondern dem Kunden gleich komplett geschenkt. Außerdem profitieren Kunden von einer Fünf-Jahres-Garantie bis 160.000 km. Nachhaltig zum Brandeinsatz ­­‑ Berliner Feuerwehr kauft 4 Toyota Mirai Nachhaltig zum Brandeinsatz ­­‑ Berliner Feuerwehr kauft 4 Toyota Mirai Toyota versorgt die Berliner Feuerwehr mit 4 Brennstoffzellenfahrzeugen für die Einsatzleitung und den Wirtschaftsverkehr, die den Fuhrpark nachhaltig erweitern.
Technologien auf toyota.de

Wir nutzen auf dieser Webseite Tools wie Cookies, Tracking- und Re-Marketing-Technologien, um unsere Website nutzerfreundlicher zu gestalten und zur Anzeige personalisierter Inhalte. Wir empfehlen dir, alle Tools zuzulassen. Falls du nicht einverstanden bist, lässt sich dies in den Einstellungen ändern. Dort und in unserer Datenschutzerklärung findest du auch weitere Informationen.