Probefahrt vereinbaren Händler in meiner Nähe Konfigurator starten Meine Rate berechnen Kontakt aufnehmen Mein Toyota

Toyota gründet Mobilitätsstiftung

Automobilhersteller weitet gesellschaftliches Engagement aus

  • Jährliche Zuwendungen von bis zu 32 Millionen Euro
  • Unterstützung von Non-Profit-Organisationen und Forschungseinrichtungen

Köln, 26. März 2014. Die Toyota Motor Corporation (TMC) hat die Gründung einer weiteren unternehmenseigenen Stiftung beschlossen. Mit dem Toyota Mobility Fund will der japanische Automobilhersteller Non-Profit-Organisationen, Forschungseinrichtungen und andere Gruppen unterstützen, die zur Entwicklung von Mobilität in verschiedenen Gesellschaften beitragen. Den Vorsitz der Stiftung übernimmt Toyota President Akio Toyoda. Die jährlichen Zuwendungen werden sich voraussichtlich im Bereich von 3 bis 4,5 Milliarden Yen (umgerechnet 21 bis 32 Millionen Euro) bewegen. Toyota hat die Gründung des Fonds in die Wege geleitet und will die Registrierung bis Ende August abschließen.

Ziel der Stiftung ist es, dass Toyota mit seinen Kernkompetenzen Lösungen für verschiedene gesellschaftliche Fragen findet: von den Mobilitätsunterschieden in Schwellenmärkten bis hin zur Mobilität der nächsten Generation in entwickelten Märkten. TMC wird der Stiftung – vorbehaltlich der Zustimmung durch die Aktionärsversammlung im Juni – einen Teil der eigenen Aktien übertragen. Die Stiftung wird die Dividende aus diesen Aktien als Betriebskapital einsetzen.

Seit der Gründung des Unternehmens lautet der Grundsatz von Toyota, das gesellschaftliche Leben durch Automobile zu bereichern. Auf dieser Basis hat der japanische Automobilhersteller in allen Regionen, in denen er aktiv ist, Beiträge zur gesellschaftlichen Entwicklung geleistet, die auf den jeweiligen lokalen Bedarf zugeschnitten sind. Dazu zählen Beiträge zum Erhalt der Umwelt, zur Erhöhung der Verkehrssicherheit und zur Personalentwicklung im Bereich der Automobilproduktion.

Bereits im Jahr 1974 hat Toyota die Toyota Foundation gegründet. Die Stiftung stellt Zuwendungen für besondere Bedürfnisse in Bereichen wie Umwelt, gesellschaftliche Fürsorge, Ausbildung und Kultur zur Verfügung. Auch Toyota Deutschland leistet mit der 1994 gegründeten Toyota Deutschland Stiftung seinen Beitrag zur Gesellschaft.

Our E-Privacy policy

We use cookies on our website to provide you with a better service.  If you are happy with this continue to use the website as normal, or find out how to manage cookies.