Probefahrt vereinbaren Händler in meiner Nähe Konfigurator starten Kontakt aufnehmen Service-Termin vereinbaren

Auf der Lauer: Der neue Toyota GT86 Tiger

Limitiertes Sondermodell ab sofort erhältlich

Kraftstoffverbrauch GT86 Tiger kombiniert: 7,8 l/100 km; CO2-Emission kombiniert: 180g/km

  • Toyota GT86 Tiger mit hochwertiger Ausstattung
  • Orangefarbene Fahrzeuglackierung und schwarze Akzente
  • 30 Einheiten für den deutschen Markt

Köln, den 15.03.2017. Der Toyota GT86 ist so agil wie nie zuvor, eine neue Fahrwerksabstimmung und die verbesserte Kontrolle garantieren maximalen Fahrspaß. Optisch präsentiert sich der Sportwagen dynamisch und selbstbewusst. Und auch die neue Sonderedition GT86 Tiger (Verbrauch kombiniert: 7,8 l/100 km; CO2-Emission kombiniert: 180 g/km) weiß, was sie will: Das streng limitierte Modell basiert auf der Top-Ausstattung GT86 mit Sechsgang-Schaltgetriebe und bietet viele zusätzliche Extras.

Einem Raubtier ähnelnd kommt der GT86 Tiger (Verbrauch kombiniert: 7,8 l/100 km; CO2-Emission kombiniert: 180 g/km) daher: Die neue Außenfarbe „Tiger Orange“ samt schwarzen Akzenten rund um Luftschlitze und Türen verleihen dem Sportwagen eine fließende, angenehme Optik – er wirkt kraftvoll und mutig. Besonders ins Auge fallen der in Schwarz abgesetzte Heckspoiler sowie die in „Furious Black“ lackierten Außenspiegel. 17-Zoll-Leichtmetallfelgen in Anthrazit und SACHS Sport-Stoßdämpfer runden das Paket ab.

Zahm ist der Sportwagen allerdings nicht: Der 2,0-Liter-Boxermotor leistet 147 kW / 200 PS und entwickelt ein maximales Drehmoment von 205 Nm – schon von weitem hört man ihn brüllen. Der niedrige Schwerpunkt und die breite Spur passen zum betont sportlichen Coupédesign und kommen dem Fahrverhalten zugute. Mit Leichtigkeit nimmt der GT86 schmale Kurven (Verbrauch kombiniert: 7,8 l/100 km; CO2-Emission kombiniert: 180 g/km).

Das Interieur ist deutlich aufgewertet. Die Sonderedition wartet mit Leder-Alcantara-Sitzen und Wildlederoptik-Einsätzen in Tür und Armaturenbrett auf. Orangefarbene Ziernähte bilden eine Verbindung zur Außenlackierung und verleihen dem Innenraum das gewisse Etwas. Die Individualität des viersitzigen Sportwagens unterstreicht auch das Innenraum-Emblem „GT86 Tiger“ (Verbrauch kombiniert: 7,8 l/100 km; CO2-Emission kombiniert: 180 g/km) aus gebürstetem Aluminium. Fahrer und Beifahrer dürfen sich zudem über eine Sitzheizung freuen.

Der GT86 Tiger (Verbrauch kombiniert: 7,8 l/100 km; CO2-Emission kombiniert: 180 g/km) ist ab sofort bestellbar, das Sondermodell wird ausschließlich im März produziert. Der Preis startet bei 34.990 Euro, Navigation und Einparkhilfe für das Heck können optional geordert werden. Von der streng limitierten Edition wird es in Deutschland nur 30 Fahrzeuge in freier Wildbahn geben.



Die Kraftstoffverbrauchs- und Emissionswerte wurden nach dem vorgeschriebenen EU-Messverfahren ermittelt. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der an allen Verkaufstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH (DAT) unentgeltlich erhältlich ist.

Our E-Privacy policy

We use cookies on our website to provide you with a better service.  If you are happy with this continue to use the website as normal, or find out how to manage cookies.