Toyota feiert Doppelsieg bei J.D. Power

Toyota feiert Doppelsieg.

Zuverlässigster Kleinwagen und beste Volumenmarke.

  • Toyota Modelle weisen die höchste Kundenzufriedenheit auf
  • Doppelsieg dank ausgezeichneter Langzeitqualität
  • Großangelegte Umfrage mit fast 15.000 Teilnehmern

Köln, den 187.2018. AUTO TEST hat die Ergebnisse der größten deutschen Autofahrerumfrage veröffentlicht. Dort fährt Toyota gleich zwei Erfolge ein: Der Autohersteller darf sich nicht nur die beste Volumenmarke nennen, sondern stellt mit dem Yaris auch zum wiederholten Male den zuverlässigsten Kleinwagen.

Mit der VDS analysiert J.D. Power & Associates die Langzeitqualität von Neuwagen in Deutschland: Besitzer von ein bis drei Jahre alten Neufahrzeugen werden zu ihrer Zufriedenheit befragt. Entscheidend sind Kriterien wie Qualität/Zuverlässigkeit, Attraktivität und Unterhaltskosten. In diesem Jahr haben knapp 15.000 Autofahrer insgesamt 66 Modellbaureihen beurteilt. In die Wertung schafften es ausschließlich Modelle, für die mindestens 75 Antworten vorlagen.

Der große Gewinner heißt Toyota: Modelle des japanischen Automobilherstellers weisen die höchste Kundenzufriedenheit auf. So erreicht die die Marke den absoluten Bestwert unter allen Volumen- und Premiummarken in Deutschland. Damit gewinnt Toyota nicht nur seine Klasse, sondern auch die segment- und modellübergreifende Gesamtwertung.

Abgerundet wird das hervorragende Ergebnis vom Toyota Yaris: Er entscheidet die Klasse der Kleinwagen für sich und beschert Toyota den zweiten „J.D. Power VDS Award für Langzeitqualität“ in Folge. Das auch mit Hybridantrieb (Kraftstoffverbrauch kombiniert: 3,6-3,3 l/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 82-75 g/km) erhältliche Modell ist der zuverlässigste Kleinwagen in Deutschland.

Die Kraftstoffverbrauchs- und Emissionswerte wurden nach dem vorgeschriebenen EU-Messverfahren ermittelt. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der an allen Verkaufstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH (DAT) unentgeltlich erhältlich ist.

Mehr zu diesem Thema

Neuer Toyota Corolla ist „Best of Mobility“. Neuer Toyota Corolla ist „Best of Mobility“. Der Toyota Corolla Hybrid mit dem alternativen Antrieb hat die diesjährige „Best of Mobility“-Leserwahl der Zeitschrift Vision Mobility gewonnen. Toyota Yaris Hybrid ist „Firmenauto des Jahres 2017“ Toyota Yaris Hybrid ist „Firmenauto des Jahres 2017“ Effizienter Kleinwagen überzeugt im großen Praxistest (Verbrauch Yaris Hybrid kombiniert: 3,6-3,3 l/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 82-75 g/km). Toyota Prius+ zum „Taxi des Jahres 2017“ gewählt Toyota Prius+ zum „Taxi des Jahres 2017“ gewählt Der Toyota Hybrid-Van Prius+ (Kraftstoffverbrauch kombiniert: 4,1 l/100 km, CO2-Emissionen kombiniert: 96 g/km) bietet viel Platz und wenig Verbrauch. Toyota Hilux ist „Allradauto des Jahres 2017“ Toyota Hilux ist „Allradauto des Jahres 2017“ Pick-up gewinnt erneut Importwertung in seiner Klasse bei der renommierten Leserwahl der Fachzeitschrift AUTO BILD ALLRAD.
Verwendung von Cookies

Auf der Toyota Deutschland Website verwenden wir Cookies für erweiterte Funktionen und einen besseren Service. Weitere Informationen zu Cookies findest du in unserer Datenschutzerklärung. Unter Cookie-Einstellungen kannst du Änderungen der Cookie-Voreinstellungen vornehmen.

OK