Toyota sucht Kilometerkönige für High-Mileage-Day in der Toyota Collection.

Toyota sucht Kilometerkönige für High-Mileage-Day.

Beim High-Mileage-Day am 5. Oktober dreht sich von 10 bis 14 Uhr in der Toyota Collection alles um die Langlebigkeit der japanischen Fahrzeuge.

  • Alle Toyota Dauerläufer mit Laufleistungen ab 100.000 Kilometer können mitmachen
  • Public Opening mit Führungen durch einmalige Toyota Fahrzeugsammlung
  • Auch Lexus LS 400 mit einer Million Kilometer vor Ort

Köln, den 16.09.2019. Toyota steht für Qualität und Haltbarkeit. Beim High-Mileage-Day am 5. Oktober dreht sich von 10 bis 14 Uhr in der Toyota Collection alles um die Langlebigkeit der japanischen Fahrzeuge. An diesem Tag kommen auf dem Gelände von Toyota Deutschland (Toyota-Allee 2, 50858 Köln) die Kilometerkönige zusammen und werden vom High-Mileage-Club ausgezeichnet. Der Eintritt beim Public Opening ist wie immer kostenlos.

Für die Dauerläufer der Toyota Community sind große Kilometerstände auf dem Tacho keine Herausforderung. In unabhängig ermittelten Zuverlässigkeits- und Qualitätsrankings sind die Modelle von Toyota traditionell auf Spitzenpositionen zu finden. Daher fahren die gepflegten, regelmäßig gewarteten Autos der Toyota Fans auch entspannt dem nächsten runden Stand des Kilometerzählers entgegen. Aber es müssen nicht immer eine Million Kilometer sein wie bei dem Toyota Avensis, der im vergangenen Jahr beim ersten High-Mileage-Treffen Spitzenreiter vor Ort war.

Toyota Deutschland sucht auch in dieses Mal wieder Kilometerkönige: Alle Fahrzeuge mit Laufleistungen ab 100.000 Kilometer können mitmachen und werden - je nach Tachostand - mit Urkunden, Plaketten oder Aufklebern als Mitglieder des High-Mileage-Clubs gewürdigt. Toyota Fans mit Fahrzeugen ab einer Laufleistung von 300.000 Kilometern können sich gern vorab zur Teilnahme am High-Mileage-Day anmelden: collection@toyota-service-center.de

Zum Staunen, Schwärmen und Fachsimpeln laden aber auch die über 70 Meilensteine der Toyota Modellgeschichte ein, die in der großen Ausstellungshalle der Toyota Collection zu entdecken sind. Jeweils um 11 und 13 Uhr starten kostenfreie, geführte Rundgänge mit spannenden Hintergrundinformationen über die einzigartige Fahrzeugsammlung und langen Historie des japanischen Autoherstellers.

Neben den beeindruckenden Dauerläufern der Toyota Community sind in der Toyota Sammlung in Köln-Marsdorf auch der Lexus LS 400 mit einer Million Kilometer Laufleistung, aufregende Sportwagen wie der Celica und Supra sowie Cityflitzer wie der Sera mit nach oben öffnenden Schmetterlingstüren zu bewundern.

Mehr zu diesem Thema

Toyota Roboter helfen bei den Olympischen und Paralympischen Spielen Toyota Roboter helfen bei den Olympischen und Paralympischen Spielen Träume verwirklichen mit Roboter-Unterstützung in Tokio 2020 Für Japan-Fans und Petrol-Heads: Toyota Thementag feiert spektakuläre JDM-Modelle Für Japan-Fans und Petrol-Heads: Toyota Thementag feiert spektakuläre JDM-Modelle Toyota Collection präsentiert die schnelle, schrille und schöne Autowelt des Fernen Ostens. Korso mit zwei Toyota 2000 GT auf der Nordschleife. Korso mit zwei Toyota 2000 GT auf der Nordschleife. Neue und historische Coupés trafen sich vor dem Start des 24-Stunden-Rennens am Nürburgring zu einer eindrucksvollen Formationsfahrt. Internationales Paralympisches Komitee zu Gast bei Toyota in Köln. Internationales Paralympisches Komitee zu Gast bei Toyota in Köln. Zwei Partner, ein Ziel: die Unterstützung des Behindertensports.
Verwendung von Cookies

Auf der Toyota Deutschland Website verwenden wir Cookies für erweiterte Funktionen und einen besseren Service. Weitere Informationen zu Cookies findest du in unserer Datenschutzerklärung. Unter Cookie-Einstellungen kannst du Änderungen der Cookie-Voreinstellungen vornehmen.

OK