Das Unternehmen

Das Unternehmen Im Jahr 1971 startete in Deutschland der Vertrieb von Toyota Fahrzeugen. Lief der Verkauf zunächst noch über einen freien Importeur, übernahm die Toyota Motor Corporation das Unternehmen nur drei Jahre später als Tochtergesellschaft. Eine weitere strukturelle Veränderung folgte 2005: Die Toyota Deutschland GmbH wurde gemeinsam mit elf weiteren europäischen Toyota Importeuren in einer Dachgesellschaft, der heutigen Toyota Motor Europe mit Sitz in Brüssel, zusammengefasst.

Neben der Toyota Deutschland GmbH befinden sich auch die Toyota Financial Services am Firmensitz in der Toyota Allee in Köln-Marsdorf, wo insgesamt rund 900 Mitarbeiter tätig sind. Seit 1990 vertreibt der Automobilhersteller nicht nur die Marke Toyota, sondern auch Fahrzeuge der Premiummarke Lexus. Das gut aufgestellte Händlernetz umfasst 600 Standorte in ganz Deutschland, an denen sich insgesamt über 9.000 Mitarbeiter den Wünschen und Fahrzeugen ihrer Kunden annehmen. Dabei stehen Qualität, Umweltverträglichkeit und Kundenzufriedenheit ganz oben auf der Agenda.

Our E-Privacy policy

We use cookies on our website to provide you with a better service.  If you are happy with this continue to use the website as normal, or find out how to manage cookies.