1. Start Your Impossible
  2. Special Olympics
Schnellzugriff

JEDER SCHRITT ZÄHLT

LET'S GO BEYOND

Jedes Engagement zählt: TOYOTA und die Special Olympics

  • Ausgelassene Stimmung, unvergleichliche Atmosphäre und jede Menge Emotionen – die Special Olympics World Games Berlin 2023 sind vorbei. Und gehen in die Geschichte als Sportereignis ein, das gezeigt hat, was auf dem Weg zu mehr Teilhabe alles möglich ist.

    Acht Tage lang wurden in Berlin nicht nur sportliche Höhepunkte gefeiert, sondern Inklusion tatsächlich gelebt. Und immer mittendrin: Unser eigenes inklusives Redaktions- und Newsteam, das die Begeisterung und Energie rund um die Spiele eingefangen und für Social Media aufbereitet hat.

    Was das Team dabei alles erleben durfte, könnt ihr jetzt in unserem kleinen Film entdecken – denn jeder Moment zählt.

  • „Der gemeinsame Sport verändert einen als Person und man wird zum Botschafter der Inklusion. Inklusion muss man selbst betreiben.“
  • André Schmidt, Präsident Toyota Deutschland

Mobilitätslösungen für die Special Olympics World Games Berlin 2023

Als offizieller Mobilitätspartner der Special Olympics World Games in Berlin haben wir 300 Shuttle-Fahrzeuge für die Veranstaltung zur Verfügung gestellt. Zum Einsatz kamen verschiedene Hybridmodelle, aber auch der Toyota Mirai und der Toyota bZ4X. Beide Modelle ermöglichen ein völlig emissionsfreies Fahren. Während der Mirai unsere Brennstoffzellentechnologie nutzt, verfügt der Toyota bZ4X über einen rein elektrischen Antrieb. Beide Fahrzeuge verkörpern unsere Vision „Let’s Go Beyond“ und sind Ausdruck einer nachhaltigen Mobilität.

#ZusammenUnschlagbar

Unter diesem Hashtag konnten alle, die es im Juni nicht nach Berlin geschafft hatten, die Special Olympics World Games 2023 auf Social Media verfolgen. Und mitfiebern, wie tausende Athletinnen und Athleten mit geistiger und mehrfacher Behinderung in 26 Sportarten gegeneinander antraten.

Damit waren die Special Olympics World Games Berlin 2023 die weltweit größte inklusive Sportveranstaltung mit:

    • 7.000 Athletinnen und Athleten
    • 190 Delegationen aus aller Welt
    • Freunden, Fans und mehr als 20.000 Freiwilligen
    • 8 Tagen voller spannender Wettkämpfe und viel Freude
Und weil es so schön war: Einige der unvergesslichen Momente haben wir euch hier in unserer Bildergalerie zusammengestellt.

In den Startlöchern: Die Nationalen Spiele der Special Olympics in Thüringen

Mit den Nationalen Winterspielen vom 29.01. bis 02.02.2024 steht bereits das nächste Event vor der Tür. Nach der erfolgreichen Premiere bei den Special Olympics World Games in Berlin werden wir auch hier wieder mit einem inklusiven Social-Media-Team vor Ort sein. Christian Pohler, selbst Athlet und Medaillengewinner bei den Winterspielen der Special Olympics, und der ambitionierte und kameraerfahrene Melvin Voss werden die Spiele mit uns begleiten. Beide gehörten bereits in Berlin zum inklusiven Team und werden auch diesmal wieder alle Emotionen vor Ort einzufangen.

Jeder Moment zählt – ein Team wie kein anderes

Toyota ist bei den Special Olympics World Games Berlin 2023 live vor Ort – auch mit einem eigenen inklusiven Redaktions- und Newsteam, das rund um die Spiele in Social Media berichten wird. 100 % inklusiv, 100 % authentisch – sei dabei und folge uns.

Du fragst dich:

  • Wieso sind die Special Olympics World Games Berlin 2023 wichtig für die Athlet*innen?
  • Warum sind Volunteers für die Special Olympics World Games Berlin 2023 so wichtig?

Komm vom 17.06. bis 25.06 in Berlin vorbei und finde es heraus! 

Jetzt auf TikTok folgen Opens in new window Jetzt auf Instagram folgen Opens in new window