Toyota Fund for Europe

Verantwortung für eine bessere Zukunft

Verantwortung für die Gesellschaft zu übernehmen, ist ein fester Bestandteil der Unternehmensphilosophie von Toyota. Neben verschiedenen nationalen Aktivitäten gibt es bereits seit 2002 den Toyota Fund for Europe. Dieser unterstützt unterschiedliche europäische Projekte im Bereich Umwelt, Verkehrssicherheit und technische Bildung.

Dazu wird gezielt die Zusammenarbeit mit Erziehungseinrichtungen, Non-Profit- und Wohltätigkeitsorganisationen gefördert. Hierbei sind neben der Bereitstellung finanzieller Mittel vor allem Wissensvermittlung, Weiterbildung und die Bereitstellung von Sachmitteln von hoher Bedeutung.

2009 unterstützte der Toyota Fund for Europe achtzehn gemeinnützige Projekte in ganz Europa mit einer Spendensumme von 600.000 Euro.

Weitere Infos finden Sie unter www.toyotafund.eu

Mehr zu diesem Thema

Toyota in Europa weiter auf Erfolgskurs. Toyota in Europa weiter auf Erfolgskurs. Toyota ist in Europa auch 2019 gewachsen: Insgesamt 1.089.422 verkaufte Toyota und Lexus Fahrzeuge entsprechen einer Absatzsteigerung von 5,2 Prozent. Toyota präsentiert: Was uns antreibt - Die Geschichte von Pol Fàbrega Toyota präsentiert: Was uns antreibt - Die Geschichte von Pol Fàbrega Pol Fàbrega, Mitbegründer der Rooftop Republic, hat sich zur Aufgabe gemacht das Ernährungssystem speziell in Großstädten grundlegend zu verändern. Toyota baut Stadt der Zukunft. Toyota baut Stadt der Zukunft. Auf einem 175 Hektar großen Gelände am Fuße des japanischen Mount Fuji will der Mobilitätskonzern eine Modell-Metropole bauen. Geschäftskunden setzen auf Toyota. Geschäftskunden setzen auf Toyota. Immer mehr Geschäftskunden vertrauen auf Toyota: Allein im November rollten 2.041 Fahrzeuge der Marke Toyota in die Fuhrparks deutscher Unternehmen.
Technologien auf toyota.de

Wir nutzen auf dieser Webseite Tools wie Cookies, Tracking- und Re-Marketing-Technologien, um unsere Website nutzerfreundlicher zu gestalten und zur Anzeige personalisierter Inhalte. Wir empfehlen dir, alle Tools zuzulassen. Falls du nicht einverstanden bist, lässt sich dies in den Einstellungen ändern. Dort und in unserer Datenschutzerklärung findest du auch weitere Informationen.