So einfach ist Hybrid

Einfach einsteigen, losfahren und genießen: Mit zwei Kraftquellen und ohne externes Aufladen erlebst du kraftvollen Vortrieb.

Beim Toyota Hybrid sorgen zwei Antriebsquellen in einem Fahrzeug für höchste Effizienz und Leistungsfähigkeit. Für dich als Fahrer bleibt alles wie gewohnt – nur ein bisschen entspannter: Denn du genießt mit einem Toyota Hybrid kraftvollen Vortrieb bei einer einzigartig ruhigen und gleichmäßigen Fahrt.

Einfach starten und genießen

Steige ein, starte und fahre los. Oder kurz: Mache einfach alles wie gewohnt. Der Toyota Hybridantrieb setzt in jeder Fahrsituation automatisch den optimalen Antrieb ein. Bei Fahrten bis zu 50 km/h fährt der Hybrid rein elektrisch, bei zügigeren Fahrten nutzt er die kombinierte Kraft von Elektromotor und Verbrennungsmotor, den Benziner. Und lange Ladezeiten, begrenzte Kapazität, keine Steckdose in der Nähe: all das ist kein Problem, denn unsere Toyota Hybrid Modelle funktionieren alle ohne zusätzliches Aufladen an der Steckdose.

/
Das Beste aus zwei Welten

Toyota Hybrid-Fahrzeuge kombinieren niedrige Verbrauchswerte, geringe Emissionen und besonderes Fahrvergnügen: Dabei bedeutet „Hybrid“ nichts anderes als eine Kombination von zwei oder mehr Systemen – in unserem Fall von zwei Antriebsquellen: einem Elektro- und einem Verbrennungsmotor.

/
So einfach ist Hybrid – der Film

Erlebe die Hybrid-Probefahrt der besonderen Art. Spielerisch entdecken unsere jungen Testfahrer die Vorteile des Hybrid-Antriebs. Und das Fazit dabei: Hybrid ist kinderleicht!

Teste Toyota Hybrid
Überzeuge dich selbst bei einer Probefahrt.

Mehr über Hybrid

Die Zukunft der Mobilität

Steige auch du ein und fahre mit Toyota in eine saubere Zukunft

Verwendung von Cookies

Auf der Toyota Deutschland Website verwenden wir Cookies für erweiterte Funktionen und einen besseren Service. Weitere Informationen zu Cookies findest du in unserer Datenschutzerklärung. Unter Cookie-Einstellungen kannst du Änderungen der Cookie-Voreinstellungen vornehmen.

OK