Kinto-Flex das Auto-Abo

KINTO Flex startet in die nächste Phase

Kunden können ihr Auto-Abo jetzt auch im Handel abschließen

  • Flexibles Auto-Abonnement
  • Abo-Abschluss direkt beim Händler
  • Ansprache einer neuen Kundengruppe

Köln. Mit KINTO Flex können Kunden ihr neues Auto ohne versteckte Gebühren schnell und einfach online zum Fixpreis buchen.

 
Gezahlt wird lediglich eine All-Inclusive-Rate, die alles außer Kraft- und Betriebsstoffe abdeckt. Die Laufzeit des Abonnements beträgt zwischen 6, 12 und 24 Monaten und bedarf keiner aktiven Kündigung. Vier Monate vor Ende haben Kunden die Wahl, ob sie ihr Fahrzeug behalten, auf ein neues Modell wechseln oder das Vertragsverhältnis beenden möchten.
 
Auf diese Weise bleiben die Kunden flexibel. Gerade für Menschen mit wechselnden Mobilitätsbedürfnissen stellt der Abo-Service eine sinnvolle Erweiterung zu den klassischen Leasing- und Finanzierungsangeboten von Toyota dar. 
 
Jetzt geht der flexible Auto-Abonnement-Service KINTO Flex in die nächste Phase. Der Vertragsabschluss ist nicht mehr nur über den Onlineshop möglich, sondern jetzt auch bei teilnehmenden Toyota und Lexus Händlern vor Ort.
 
Kunden und Interessenten können sich bei teilnehmenden Handelspartnern unverbindlich über ihr Wunsch-Auto-Abo informieren. Dabei erhalten sie nicht nur eine persönliche Beratung und Analyse ihrer individuellen Bedürfnisse. Sie werden auch durch die Buchung betreut; ohne zusätzliche Kosten. Nach erfolgreichem Vertragsabschluss erfolgen die Auslieferung und Rückgabe der Fahrzeuge ebenfalls vor Ort beim Händler.
 
Die Einbindung der Handelspartner ermöglicht die Ansprache einer neuen Kundengruppe, die die Nutzung eines Online-Angebots bisher nicht in Erwägung gezogen hat.
 
„KINTO ist einer der ersten Player, die ein Auto-Abo über den Handel anbieten“, so Axel Nordieker, Geschäftsführer der Toyota Kreditbank. „Insbesondere für Personen, die sich für neue Technologien und das unverbindliche Testen verschiedener Antriebsarten interessieren, aber eine langfristige Bindung scheuen, ist KINTO Flex die Lösung“, betont Ralph Rase, Head of Mobility bei KINTO Deutschland.
 
Mit der Integration der Handelsbetriebe forciert Toyota den Wandel hin zu einem Mobilitätsdienstleister. Zukünftig werden weitere Handelsbetriebe sukzessive angebunden, um eine flächendeckende Vorortberatung anzubieten.
 
Weitere Informationen finden Kunden unter www.kinto-flex.de sowie bei teilnehmenden Toyota & Lexus Handelspartnern.

Mehr zu diesem Thema

Toyota GR Yaris ist die „beste Design-Neuheit 2021“ Toyota GR Yaris ist die „beste Design-Neuheit 2021“ Kleiner Sportwagen gewinnt renommierten Autonis-Award Erfolgreicher Saisonabschluss für Toyota Gazoo Racing Germany Erfolgreicher Saisonabschluss für Toyota Gazoo Racing Germany Nico Verdonck erkämpft sich Platz drei im Gesamtklassement der DTM Trophy 2021 Rund 4.000 Quadratmeter Sonnenkraft liefern grünen Strom für Toyota Deutschland Rund 4.000 Quadratmeter Sonnenkraft liefern grünen Strom für Toyota Deutschland Die Kraft der Sonne versorgt Toyota Deutschland mit Energie: Eine rund 4.000 Quadratmeter große Photovoltaikanlage auf dem Logistikzentrum im Kölner Stadtteil Marsdorf liefert grünen Strom für die Hauptverwaltung in der Toyota Allee. Toyota startet Förderprogramm gegen Stereotypen Toyota startet Förderprogramm gegen Stereotypen Toyota setzt sich für mehr Frauen in naturwissenschaftlichen und technischen Berufen ein: Das neue Programm bringt Schülerinnen mit weiblichen Vorbildern aus dem Unternehmen zusammen.